Über Bollywood
Cinema_History
Golden_Oldies
Special_Features
Cover_Stories
interviews_neu
profiles
Bollywood Dance
Musik & Musiker
Bollywood im Kino
Eventankündigungen
Indien - Allg. Infos
Heilige Tiere
states
Kurioses aus Indien
indian_cooking
BNA Magazin
Bollywood Reporter
Foto-Archiv
Interviews (bis 2010)
Suche



Willkommen, heute ist der 16.12.2019 :: English ::
Sie befinden sich hier: 
< Vorheriger Artikel
01.02.2011 Von: BNA GERMANY®

Pakoras

Pakoras gibt es in Indien, als veliebte Vorspeise oder Snack für Zwischendurch in vielen Variationen: Hühnchen-Pakoras, Kartoffel-pakoras, Champignion-Pakoras, Blumenkohl-Pakoras, Fisch-Pakoras, Shrimps-Pakoras usw. Wir stellen Ihnen hier die Grundzutaten für die Herstellung von Pakoras vor. Woraus Sie letztlich die Pakoras herstellen, liegt ganz nach Ihrem Gusto:


Pakoras

Pakoras

Zutaten für 4 Personen:

350 g Gemüse der Saison, in mundgerechte Stücke geschnitten  

220 g Kichererbsen, gemahlen  

¾ TL Kreuzkümmel, gemahlen  

¼ TL Cayennepfeffer  

½ TL Koriander, gemahlen  

¾ TL Paprikapulver, edelsüß  

Salz  

270 ml Wasser, kaltes  

1 Liter Pflanzenöl zum Ausbacken  

Zubereitung:

Öl in einem Topf stark erhitzen. Das dauert eine ganze Weile. Inzwischen können Gemüse und Teig vorbereitet werden. Aber darauf achten, dass das Öl nicht anfängt zu rauchen! Beim Vorbereiten des Gemüses darauf achten, dass das Gemüse recht klein bzw. dünn geschnitten wird, da es nur frittiert wird und nicht vorgekocht! Für den Teig das Kichererbsenmehl in eine Schüssel geben und alle Gewürze und das Salz dazumischen. Das kalte Wasser langsam zugießen und die Masse mit einem Schneebesen schlagen, bis ein glatter, dickflüssiger Teig entstanden ist. Teig in einen tiefen Teller geben. Eine Portion Gemüse hineingeben und in dem Teig wenden. Probieren, ob das Öl heiß genug ist: Wenn ein Teigtropfen sofort zischend an die Oberfläche steigt, ist es heiß genug. In diesem Fall die Herdplatte auf mittlere Hitze herunterschalten. Gemüse in den Teig tauchen und portionsweise mit einer Gabel nach und nach in das heiße Fett geben. Pakoras jeweils 7-9 Min. frittieren, bis sie goldbraun und knusprig sind. Herausnehmen und auf Küchenpapier entfetten. Sofort servieren oder bei 125°C im Ofen für kurze Zeit warm halten.


- Anzeigen -
BNA GERMANY